B-Junioren: 06.10.2019 SGM Gammertingen Alb - Lauchert

SGM Gammertingen Alb – Lauchert - SGM Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies 99 L.S.B. 3:1


Das Spiel am heutigen Tag war leider von vielen Fehlern geprägt. Was durch fehlen wichtiger Spieler nicht zu kompensieren war.

Es waren wiederholte Fehler im Spielaufbau und Abwehrverhalten, sprich Stellungsspiel da gewesen. In der 10 Minute ging Gammertingen mit 1:0 in Führung. 10 Minuten später mit 2:0.

Wir konnten noch in der 32 Minute den Anschlusstreffer durch Manuel Horn erzielen. Dies war dann der Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit drängten wir auf den Ausgleich. In der 51 Minute erhielten wir eine rote Karte. Dann kam es in der 57 Minute durch einen Konter zum 3:1 für Gammertingen.

Was zu sehen war, waren deutliche Schwächen im Spielaufbau. Die Laufbereitschaft von Mannschaftsteilen war so gut wie nicht vorhanden, was sich auch im Spielergebnis wiederspiegelt.

Es ist absolut notwendig, bei solcher Leistung durch intensives Training die Fehler zu minimieren. (Text: B-Junioren Trainerteam Michael Niebergall und Stefan Christmann)