· 

SG Scheer/Ennetach – FC Laiz 18.10.2019, 19 Uhr

Am Freitagabend reißt der FC Laiz zum Flutlichtspiel nach Scheer und trifft dort auf den Zwölftplatzierten SG Scheer/Ennetach. Die SG hängt bisher noch ihren Erwartungen hinterher und sammelte erst zehn Punkte, doch zuletzt gab es einen 2:0 Auswärtserfolg beim FV Fulgenstadt. Mit bereits sechs Saisontoren ist Christian Lehr der Top-Torjäger der SG. Er war es auch, der beim 1:0 Finalsieg beim Späh-Cup den Siegtreffer für die SG erzielte und so der FC Laiz besiegt wurde.


Zeigen die Mannen vom Trainertrio Mergel, Oswald und Fiolka allerdings eine ähnlich couragierte Leistung wie zuletzt im Derby, ist ein Sieg zum greifen nahe. Die drei Punkte werden aus Sicht des FC auch dringend benötigt, wenn man an den ersten drei der Tabelle auf den Fersen bleiben möchte. Der FC fährt mit viel Rückenwind und breiter Brust nach Scheer und wird alles daran setzen um die drei Punkte zum Oktoberfestwochenende zu ergattern.