· 

FC Laiz - SV Hochberg

Samstag 23.11.2019, 14:30 Uhr

Bereits am Samstag findet das letzte Spiel der Hinrunde statt und zu Gast ist der Aufsteiger SV Hochberg. Der Gast ist gespickt mit vielen Spielern, die eine gute individuelle Klasse haben und so alles versuchen werden um die Punkte mit nach Hochberg zu nehmen. Unter anderem Top-Torjäger Kevin Reuter (12 Saisontore) und Kapitän Julian Bechtle (8 Saisontore) werden die FC-Defensive beschäftigen wollen. Mit Kevin Reuter, Steffen Geigle, Deniz Saliver, Patrick und Marcel Fischer kommen fünf ehemalige Spieler des SV Sigmaringen nach Laiz, die bereits öfters schon gegen den FC gespielt haben. Ob das ein Vorteil für den Zehntplatzierten ist, wird sich am Samstag zeigen lassen.
Das Team vom Trainertrio Mergel, Oswald und Fiolka sollte daher den Gegner nicht unterschätzen, doch mit dem momentanen Lauf ist die Zielvorgabe klar gesteckt. Wie in den vergangenen Wochen soll eine stark besetzte Bank in der Schlussphase wieder für Entlastung sorgen und den Knock out setzen. Für die Startelf gilt es sich daher wieder voll reinzuhängen und den Gegner durch viel Laufarbeit müde werden zu lassen. Im letzten Hinrundenspiel soll ein Heimsieg her, damit der Anschluss zu den Spitzenplätzen bestehen bleibt und man mit Euphorie in die letzten beiden Spielen des Jahren gehen kann.