· 

Jugend-Energie-Cup 2020

Manfred Henselmann, Vertriebsleiter der Stadtwerke Sigmaringen, übergibt die Preise an die D-Jugendspieler
Manfred Henselmann, Vertriebsleiter der Stadtwerke Sigmaringen, übergibt die Preise an die D-Jugendspieler

Insgesamt 48 Mannschaften von den Bambini, F-, E- und D-Junioren sind der Einladung zum Jugend-Energie-Cup des FC Laiz und der Stadtwerke Sigmaringen gefolgt. Die traditionellen Turniere fanden am 25.01. für die D- und E-Junioren und am 26.01. für die F-Junioren und Bambini statt. Rund 390 Kinder und Jugendliche spielten an beiden Turniertagen in der Sporthalle des Hohenzollern-Gymnasium um Pokale, Medaillen und Sachpreise.

 

In spannenden und fairen Begegnungen wurden die Sieger der teilnehmenden Mannschaften ermittelt. Die drei Erstplatzierten wurden zum Abschluss eines jeweiligen Turniers von den Jugendleitern Harald Maier und Joachim Glas geehrt. Der Vertriebsleiter der Stadtwerke Sigmaringen, Manfred Henselmann, ließ es sich nicht nehmen persönlich die Pokale und Medaillen an die Spieler der D-Junioren zu verteilen.

 

Am Ende der Turniertage ergaben sich folgende Platzierungen:

 

Bei den Bambini sind alle Mannschaften Sieger und wurde für ihre Teilnahme belohnt.

 

F-Jugend: 1. TSG Balingen; 2. FC Laiz I; 3. TSV Sigmaringendorf

 

E-Jugend: 1. FV Neufra/Do.; 2. SGM Bingen/Scheer; 3. SG Schmeien/Sigmaringen

 

D-Jugend: 1. FC Mengen; 2. FV Neufra/Do.; 3. SG Meßkirch

 

 

 

Bei solchen Anlässen zeigt es sich immer wieder, dass sich die Kinder auf Hallenturniere besonders freuen, da die Unterstützung durch ihre Fans und die Zuschauer u. a. mit Sprechchören intensiver und lauter ausfällt als an manchem Rundenspieltag.

 

Die Verantwortlichen des FC Laiz bedanken sich bei allen Sponsoren, insbesondere bei den Stadtwerken Sigmaringen für die Pokale, bei der Stadt Sigmaringen, die die Sporthalle zur Verfügung gestellt hat, bei den Schiedsrichtern und bei allen anderen Helfern und Spendern, die solche Turniere erst möglich machen.

 

Der FC Laiz ist immer auf der Suche nach Trainern und Betreuern für die Jugendmannschaften. Eltern, Angehörige und Interessierte, die sich in die Jugendarbeit einbringen wollen, können sich beim Vorstand Armin Wurster, bei den Jugendleitern Harald Maier und Joachim Glas, über info@fclaiz.de oder bei einem der Jugendtrainer während des Trainings melden.