· 

B-Junioren: SGM SPFR Donaurieden Donau/Riss - SGM Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies L.S.B. 99

Bericht vom 11.10.2020:
SGM SPFR Donaurieden Donau/Riss - SGM 99/L./S./B. 1:4 (1:2)
Wir fuhren mit 12 Spielern nach Donaurieden, mit dem Willen und Können unserer Mannschaft, um 3 Punkte zu holen. Der Spielverlauf war gegenüber dem Spiel in Riedlingen deutlich verbessert. Das Spielsystem und der Spielaufbau wurden durch das Training verbessert.
Zum Spielverlauf selber: Wir gingen in der 9. Minute in Führung. In der 24. Minute hatte Donaurieden, durch ein unnötiges Foul am 16-Meter-Raum, einen Freistoß zugesprochen bekommen. Dadurch fiel das 1:1, was uns aber in unserem Willen zu siegen nicht beeindruckte.
Danach, sprich in der 33. Minute, gingen wir mit 2:1 in Führung, was auch der Halbzeitstand war.
In der zweiten Halbzeit war es ein Spiel auf das Tor von Donaurieden, was sich auch in der 54. Minute und der 64. Minute durch das 3:1 und 4:1 für uns widerspiegelte. Durch gutes und taktisches Verhalten im Spielverlauf war der Sieg nie gefährdet.
Er hätte aufgrund der Chancen in der zweiten Halbzeit zwei bis drei Tore höher ausfallen können. (Text: M. Niebergall)