· 

B-Junioren: SGM TSV Riedlingen/Neufra/Daugendorf/Altheim - SGM Inzigkofen/Vilsingen/Engelswies L.S.B. 99

Bericht vom 27.09.2020
SGM Riedlingen - FC 99/L./S./B. 9:1 (5:1)
In diesem Spiel reisten wir mit gerade mal 11 Spielern an, was für den Spielverlauf nicht ideal war. Darunter waren 3 Spieler aus der C-Jugend, die ihre Sache unter diesen Umständen gut machten.
Im Spiel war es so, dass es durch viele Stellungsfehler ein Spiel auf ein Tor war. Der Gegner war an diesem Tag eine Nummer zu groß.
Der 5:1 Halbzeitstand für Riedlingen war auch vom Spielaufbau und der Raumaufteilung verdient.
In der zweiten Halbzeit wurde es, durch Positionswechsel von Spielern in unserer Mannschaft, etwas besser.
Leider waren wir durch ein Foulspiel 5 Minuten nach der Halbzeit nur noch zu zehnt, was uns dann endgültig die Motivation nahm. Da ging die Ordnung im Spielsystem verloren, was sich im Endergebnis von 9:1 für Riedlingen widerspiegelte.
Fazit Trainer: Spielsystem und Spielaufbau müssen deutlich verbessert werden. Was auch ein Schwerpunkt im Training sein wird. (Text: M. Niebergall)